Verkostungen
Weine
Newsletter
Bewertungen
Partner
Impressum
Wawerner Goldberg

Wawerner Goldberg · Bild: Thomas Winterstetter

weinfreaks.de – Transparenz und Kompetenz

Wer wir sind.
weinfreaks.de ist eine unabhängige Weinverkostungsplattform. Nicht erst seit gestern, sondern bereits seit dem Jahr 2001. Ins Leben gerufen hat weinfreaks.de der in Neuss lebende Diplom-Mathematiker Werner Elflein. Ein kompetentes Team unterstützt ihn bei seiner Arbeit.

Was wir wollen.
Wir wollen die größtmögliche Objektivität in der Weinkritik. Nicht einfach. Oder vielleicht doch – wenn man sich an ein paar einfache Spielregeln hält. Die verdeckte Verkostung zum Beispiel ist bei uns Prinzip. Erst nach der Abgabe ihrer Bewertungen erfahren die Verkoster, welche Weine vor ihnen standen.

Was wirklich zählt.
Bei uns zählt ausschließlich die Qualität im Glas und nicht die vorauseilende Reputation der Weinerzeuger. Nachträgliche Manipulationen der Verkostungsergebnisse (»... weil nicht sein kann, was nicht sein darf«) sind wirksam ausgeschlossen. Damit bietet weinfreaks.de eine unbestechliche Alternative zum vorherrschenden, nicht selten von ökonomischen Motiven getriebenen Mainstream-Weinjournalismus.

Wer verkostet.
Bei weinfreaks.de verkosten Weinbegeisterte, Fachhändler, Sommeliers und Weinjournalisten an einem Tisch.

Wie wir bewerten.
Unsere Bewertungen der Weine im 20-Punkte-Schema errechnen sich aus den Medianen beziehungsweise Obermedianen der Einzelbewertungen aller Verkoster. Nicht aus Glaubens-, sondern aus mathematischen Gründen lehnen wir die Anwendung des arithmetischen Mittels strikt ab. Warum wir das 100-Punkte-Schema nicht anwenden, erläutern wir Ihnen gerne ausführlich bei einem Glas Wein.