Thanisch: 2014 sehr gut gemeistert

Veröffentlicht am 4. August 2015 in der Rubrik »Degustation«

Bereits im vergangenen Jahr hatte ich Jörg Thanisch als einen der zuverlässigsten Winzer der Mittelmosel bezeichnet. Diesem Ruf wird er auch mit seiner Kollektion aus dem schwierigen Jahrgang 2014 gerecht, dessen Herausforderungen er entgegen dem allgemeinen Trend sehr gut gemeistert hat. Und mehr: Einen besseren »1648« habe ich noch nicht verkostet, und um die spontan vergorene trockene Spätlese zu toppen, muss der Weinfreund in diesem Jahr lange suchen. Der trockene Kabinett vermittelt großen Trinkspaß bei gerade einmal 11% Alkohol, und wie gut der Riesling »Alte Reben R«, bei dem ich noch Spielraum nach oben sehe, wirklich ist, wird sich erst in einigen Jahren zeigen. Auf die Erzeugung edelsüßer Spitzenweine musste Jörg Thanisch 2014 leider verzichten. Zwei Geheimtipps: 2014er Blanc de Noir und 2013er Spätburgunder.

Die Weine im Überblick

2014er Spätburgunder Blanc de Noir trocken
A. P. Nr. 2589227 6 15
86

2014er Weißburgunder (Pinot blanc) trocken
A. P. Nr. 2589227 2 15
84

2014er »1648« Riesling trocken
A. P. Nr. 2589227 10 15
85

2014er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Kabinett trocken
A. P. Nr. 2589227 16 15
87

2014er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Spätlese trocken
A. P. Nr. 2589227 18 15
90

2014er Lieserer Niederberg-Helden Riesling trocken »Alte Reben R«
A. P. Nr. 2589227 20 15
94

2014er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Kabinett feinherb
A. P. Nr. 2589227 17 15
85

2014er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Spätlese feinherb
A. P. Nr. 2589227 19 15
89

2014er Bernkastel-Kueser Weissenstein Riesling Kabinett
A. P. Nr. 2589227 12 15
86

2014er Brauneberger Juffer Riesling Spätlese
A. P. Nr. 2589227 15 15
87

2014er Spätburgunder trocken
A. P. Nr. 2589377 5 15
84

2013er Spätburgunder trocken –unfiltriert–
A. P. Nr. 2589227 21 15
88

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Wenn Sie zu diesem Beitrag einen Kommentar abgeben möchten, verwenden Sie hierzu bitte das folgende Formular.

Vor- und Familienname:

E-Mail:

Website:

Ihr Kommentar:

Aktuell


Rubriken


Netzwerke


Schlagwörter


Werbung