weinfreaks.de verwendet so genannte Cookies. Diese sind notwendig, um Ihnen alle Funktionen unserer Website zur Verfügung stellen zu können. Mit der weiteren Nutzung von weinfreaks.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Verkostungen
Weine
Newsletter
Bewertungen
Partner
Impressum
Brauneberger Juffer Sonnnenuhr

Brauneberger Juffer Sonnnenuhr · Bild: Deutsches Weininstitut

Zwei Helden vom Niederberg

Schloss Lieser und Thanisch in der Blindverkostung

Sie leben im selben Ort, bewirtschaften viele ihrer Weinberge in denselben Lagen und sind darüber hinaus sogar miteinander befreundet. Beide haben in den vergangenen Jahrzehnten maßgeblich mitgewirkt, das Renommee der Weinlagen von Lieser deutlich aufzupolieren.

Der eine, Thomas Haag, verließ 1993 sein Elternhaus, das Weingut Fritz Haag in Brauneberg, um ein sanierungsbedürftiges Weingut am anderen Moselufer wieder auf Vordermann zu bringen. Dies ist ihm nachhaltig gelungen. Schloss Lieser zählt heute zu den höchstdekorierten deutschen Weingütern.

Der andere, Jörg Thanisch, blickt auf eine lange Familientradition zurück. Erste Nachweise des Weinbaus durch die Thanischs datieren bereits aus dem Jahr 1648. Die erstklassigen Rieslinge, die den Keller des Weinguts Thanisch verlassen, galten unter Weinfreaks lange als Geheimtipp. Erst nach und nach erfahren sie in der Mainstream-Weinkritik die Würdigung, die sie unserer Meinung nach bereits seit mehr als einem Jahrzehnt verdienen.

Von beiden Weingütern verkosteten wir einen repräsentativen Querschnitt der diesjährigen Rieslingkollektion, der des Jahrgangs 2018. Dabei stellte sich uns jedoch weniger die Frage, welches Weingut am Ende oben auf dem Siegerpodest stehen würde. Vielmehr ging es um die Erkennung individueller Stärken, stilistischer Unterschiede und verschiedener Konzepte im Umgang mit einem Hot-Climate-Jahr, das in wenigen Jahrzehnten – hier sind sich Wissenschaftler weitgehend einig – repräsentativ für den Weinbau in der zweiten Hälfte des 21. Jahrhunderts stehen könnte.

Jörg Thanisch hat bewusst früher gelesen, seine Rieslinge verfügen in Anbetracht des Jahrgangs über ein bemerkenswert hohes Maß an Eleganz und Feinheit. Thomas Haags Kollektion wirkt dagegen noch recht verschlossen, vor allem die trockenen Rieslinge zeigen sich mitunter gar monolithisch und verweisen auf die Zukunft.

Wenn unsere Blindverkostung aber eines deutlich zeigte, dann, dass sich hier zwei Spitzenbetriebe der Mittelmosel auf Augenhöhe begegnen.

Jörg Thanisch setzt auch bei seinen trockenen Rieslingen noch auf die traditionellen Prädikate Kabinett und Spätlese, lediglich das 2018 erstmals aufgelegte Große Gewächs aus dem Lieserer Niederberg-Helden und der in manchen Jahren auch feinherb ausfallende „Alte Reben R“ spielen eine Sonderrolle. Der großartige Kabinett aus der Lieserer Rosenlay, der Lage, die direkt hinter dem Weingut verläuft, verfügt über moderate 11,5% Alkohol und bereitet mit ihrem floralen Charakter und einer vitalen Säure pure Trinkfreude. Der Counterpart von Thomas Haag, das „Kabinettstück“, erscheint dagegen bereits als Vertreter einer höheren Gewichtsklasse, das mit dem „Heldenstück“, einer De-facto-Spätlese aus dem Lieserer Niederberg-Helden, eine schlüssige und ebenfalls hochklassige Fortsetzung erfährt. In die Spitzengruppe der trockenen Rieslinge, die von der Papierform her den Großen Gewächsen beider Betriebe und Jörg Thanischs „Alte Reben R“ vorbehalten schien, drang mit der Spätlese aus dem Hause Thanisch dann noch vierter Wein ein.

Bei den zartfruchtigen Kabinetten entschieden mehr oder weniger persönliche Präferenzen und ließen das Bewertungspendel entweder zugunsten von Thomas Haags Brauneberger Juffer oder Jörg Thanischs Bernkastel-Kueser Weisenstein ausschlagen. Ein ähnliches Bild ergab auch die Verkostung der fruchtsüßen Spät- und Auslesen. Hier zelebrierten beide Weingüter aber eindeutig deutsche Rieslingkultur auf höchstem Niveau. In überragender Form schmeckten wir Thomas Haags Auslese Lange Goldkapsel aus dem Niederberg-Helden, die durch eine perfekte Botrytis und nicht enden wollender Präsenz auf der Zunge bestach.

Die Weine im Überblick

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er »Kabinettstück« Riesling Kabinett trocken
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 3 19 · 12,5% vol. Alkohol

16,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

15,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er »Heldenstück« Riesling Qualitätswein trocken
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 5 19 · 12,5% vol. Alkohol

16,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

15,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Auslese Lange Goldkapsel
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 24 19 · 7% vol. Alkohol

19 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

19 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er »SL« Riesling Qualitätswein trocken
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 1 19 · 12,5% vol. Alkohol

16 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

14,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Qualitätswein trocken
Großes Gewächs VDP
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 30 19 · 13% vol. Alkohol

18 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

17 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

| 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

| 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Auslese
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 18 19 · 7,5% vol. Alkohol

18 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

17,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er Brauneberger Juffer Sonnenuhr Riesling Spätlese
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 15 19 · 8% vol. Alkohol

18 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

17 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Spätlese
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 14 19 · 8% vol. Alkohol

16,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

17 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er Brauneberger Juffer Riesling Kabinett
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 10 19 · 8,5% vol. Alkohol

17 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

15,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Schloss Lieser · Lieser · Deutschland
2018er Brauneberger Juffer Riesling Qualitätswein feinherb
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589314 7 19 · 12,5% vol. Alkohol

15 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

15 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Spätlese
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 13 19 · 7,5% vol. Alkohol

18 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

16,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Bernkastel-Kueser Weisenstein Riesling Kabinett
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 12 19 · 9% vol. Alkohol

16 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

16,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Kabinett feinherb
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 17 19 · 11% vol. Alkohol

16 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

15 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Spätlese trocken
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 18 19 · 12,5% vol. Alkohol

17,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

17 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Qualitätswein trocken Alte Reben R
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 20 19 · 12,5% vol. Alkohol

17,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

17,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Qualitätswein trocken
Großes Gewächs
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 23 19 · 12,5% vol. Alkohol

18,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

18,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Auslese ***
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 11 19 · 7,5% vol. Alkohol

18 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

18,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Brauneberger Juffer Riesling Spätlese
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 15 19 · 7,5% vol. Alkohol

17,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

17,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Auslese
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 14 19 · 7,5% vol. Alkohol

18,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

19 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er »Tribut« Riesling Qualitätswein trocken Grauschiefer
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 30 19 · 12,5% vol. Alkohol

14,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

15 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

Thanisch · Lieser · Deutschland
2018er Lieserer Rosenlay Riesling Kabinett trocken
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 16 19 · 11,5% vol. Alkohol

16 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

15 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

Thanisch · Lieser · Deutschland
2013er Lieserer Niederberg-Helden Riesling Qualitätswein Alte Reben R
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 20 14 · 13% vol. Alkohol

18 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

17 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury

Thanisch · Lieser · Deutschland
2007er Riesling Qualitätswein Alte Reben
Deutschland · Mosel (ehem. Mosel-Saar-Ruwer) · A. P.-Nr. 2589227 20 08 · 12% vol. Alkohol
abgefüllt unter dem früheren Betriebsnamen Ludwig Thanisch & Sohn

18,5 | 08.02.2020 | offen verkostet von Werner Elflein

16,5 | 08.02.2020 | verdeckt verkostet von unserer Jury