Weinhof Herrenberg: 2015er Wiltinger Schlangengraben Riesling »Alte Reben«

Veröffentlicht am 20. November 2016 in der Rubrik »Degustation«

2015er Wiltinger Schlangengraben Riesling »Alte Reben«
A. P. Nr. 35530500 6 16
13 %vol. Alkohol
Weinhof Herrenberg, Schoden

Strohgelb mit weißgoldenen Reflexen. Opulenter, gleichzeitig äußerst differenzierter und belebender Duft nach hochreifen gelben Früchten. Auf der Zunge zeigt sich dann ein feinherber Riesling von Weltklasseformat. Hier passt nahezu alles perfekt zusammen. Harmonisches Säurespiel, das eine Brücke schlägt zwischen dem Bild eines traditionellen, säurebetonteren Saarrieslings und dem, was entsteht, wenn in einem potenziellen Jahrhundertjahrgang (und das ist 2015!) reifes Lesegut aus größtenteils noch im 19. Jahrhundert gepflanzten wurzelechten Reben eingeholt werden kann. Zarte Fruchtsüße sorgt für eine wundervolle Balance. Vielschichtig, animierend und mit großer Tiefe. Noch zeigt sich der Riesling aus dem Wiltinger Schlangengraben von seiner verschlossenen, eher reduktiven Seite. Dennoch kann ich kaum die Finger vom Glas lassen. Einige Jahre Flaschenreife werden ihm aber gut tun. Exzellente Länge und Nachhaltigkeit. Bis 2026.
95

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Wenn Sie zu diesem Beitrag einen Kommentar abgeben möchten, verwenden Sie hierzu bitte das folgende Formular.

Vor- und Familienname:

E-Mail:

Website:

Ihr Kommentar:

Aktuell


Rubriken


Netzwerke


Schlagwörter


Werbung