Markus Molitor: 2003er Wehlener Klosterberg Weißer Burgunder ***

Veröffentlicht am 27. September 2013 in der Rubrik »Degustation«

2003er Wehlener Klosterberg
Weißer Burgunder ***
A. P. Nr. 2576609 73 04
Markus Molitor, Bernkastel-Wehlen

Leuchtend-helles Grüngold. Frischer, von feinsten, nur leicht buttrigen Röstaromen untermaltes und von gelbfruchtigen Aromen geprägtes Bukett. Zarte ätherische Anklänge. Insgesamt in der Nase eher dezent. Mit 15% vol. sehr alkoholstark, aber keineswegs brandig. Im Gegenteil, der Alkohol wird sehr gut von der vorhandenen Substanz aufgefangen und integriert. Zehn Jahre nach der Lese noch immer keinerlei erkennbare tertiäre Reife. Sehr ausgeglichen, in sich ruhend. Opulent und doch mit einer gewissen Leichtigkeit und Feinheit. Schwer, aber nicht schwerfällig. Atemberaubende Länge. Bis 2025.
94

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Wenn Sie zu diesem Beitrag einen Kommentar abgeben möchten, verwenden Sie hierzu bitte das folgende Formular.

Vor- und Familienname:

E-Mail:

Website:

Ihr Kommentar:

Aktuell


Rubriken


Netzwerke


Schlagwörter


Werbung